Nyna Dubois, Vocals
Nyna Dubois, Vocals

Die Bündner Sängerin Nyna Dubois schloss ihr Gesangsstudium an der Hochschule der Künste 2010 mit dem Master of Arts ab. Seit 2008 unterrichtet Nyna Dubois an der Musikschule Münchenbuchsee Gesang, und seit 2010 gehört sie zu den Gesangspädagoginnen der Abteilung Pop/Rock/Jazz des Konsi Berns. Neben ihrer Tätigkeit als Lehrerin ist sie aktive Musikerin, Komponistin und Produzentin und verfügt über eine grosse Bühnen- und Studio-Erfahrung. Auftritte mit national renommierten Musikern, unter anderem an der SF-Vorausscheidung des Eurovision Songcontests in Kreuzlingen, und schweizweit an diversen Openairs (u.a. Gurtenfestival, Open Air Frauenfeld, Gampel) und Jazzfestivals gehören ebenso zu ihrem Werdegang, wie Aufnahmen im Studio mit dem Rapper «Gimma» in Zusammenarbeit mit dem Hitproduzenten Roman Camenzind. Ende 2011 erhielt die Churer Sängerin den Kulturförderpreis des Kanton Graubündens. Aktuell ist Nyna Dubois neben „bevoiced“ mit ihrem Soloprojekt „Nyna“ auf Tour, ihr Debütalbum „Gold“ mit Bündnerdeutschen Popsongs und prominenten Features wie Steff la Cheffe seit August 2013 erhältlich.

www.myspace.com/nynamusic